CS Uster

Erfolgreiche Tage in Uster...

 

Unato zeigte eine tolle Nullrunde im 135 am ersten Tag und platzierte sich am nächsten Tag im 135 auf dem 2. Schlussrang.

 

Cavechta im 135 Rang 12.

 

Diamante zeigte eine tolle Nullrunde im 140 und Tirano platzierte sich im 145 mit Stechen auf dem 15. Rang.


Freie Ausbildungsplätze!!

Zurzeit haben wir freie Plätze für Berittpferde...

 

Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme!


CSI Chevenez

Tolle Pferde, tolles Turnier, toller Sport...

 

Tinka's Man zeigte eine tolle Nullrunde im 130...

 

Unato am ersten Null im 130, zweiter Tag Rang 16. im 130 und im GP 135 leider ein Fehler...

 

Cavechta 135 Null leider nicht mehr platziert und im 140 Rang 17.

 

Tirano am ersten Tag 140 Rang 16. im Weltranglistenspringen vom Freitag über 145 leider einen leichten Fehler...

 

Cheval Suisse:

Mit Luxana M erreichte ich den 2. Platz im Final der      5-jährigen Pferde über 120!
Vielen Dank an alle für Ihr Vertrauen und die tollen Tage!!!



CS Buchs

Alle Pferde gut platziert...

 

Top Dappuccino platzierte sich in einer 105 Prüfung auf dem 19. Rang,

 

Chanel  115 10. Rang.,

 

Luxana M 115 Rang 16. und Rang 17.

 

Clarino M 115 Rang 6.

 

Lady Valentine 115 Rang 21. und 13.

Diamante Rang 2 im 130.


CS Basel Schänzli

Erfolgreiches Wochenende in Basel...

 

Tinka's Man platzierte sich in einem 130 auf dem 10. Rang, Corradyna im 135 Rang 12.

 

Diamante 140 Rang 7., Tirano 140 Rang 20. und im 145 Rang 3.

Wir sind sehr stolz auf unsere Pferde....


WM Lanaken

Wiedermal ein geniales Erlebnis in Zangersheide...

 

Criador Bianco zeigte bei den 5 Jährigen Pferden in den sehr anspruchsvollen Parcours zwei sehr tolle Runden, leider immer einen Abwurf...

Unato begeisterte einmal mehr mit einer tollen Nullrunde und einer Platzierung im 130 am ersten Tag... am zweiten Tag leider ein Reiterfehler und somit 4 Punkte und im kleinen Finale wieder Doppelnull und wieder platziert im 130.

 


CSI Humlikon

Tolle Erfolge am CSI in Humlikon....

Diamante klassierte sich im 135 auf dem 9. Rang und im 130 Jockerspringen auf Rang 7.

Cavechta platzierte sich in einer 130 Prüfung auf dem 6. Rang, 130 Jockerspringen auf dem 2. Rang und im Six Barres mit Null Fehler über 1.85m und somit nochmal einen 2. Rang!

SM Elite... Leider mussten Tirano und ich am ersten Tag in dem Wertung C Springen über 150 nach einem Fehler am Anfang noch mehr aufs Tempo drücken und kassierten so noch weitere Fehler...

In der 2. Qualifikation über 160 mussten wir einen leichten Fehler in kauf nehmen und konnten somit unsere erste Schweizermeisterschaft Elite mit einer tollen Runde abschliessen!

Ein riesen Dankeschön an alle die uns dies ermöglicht haben,,,

 

CS Müntschemier

In den beiden 120 Prüfungen blieb der 6j. CH Hengst wieder Null und platzierte sich auf Rang 9. und Rang 10!

Im 130 platzierte sich Tinka's Man auf Rang 8. und Tirano sicherte sich Rang 2.

Es macht einfach nur Spass so wie die Pferde mitkämpfen!

CS Sursee

Im 135 holte Diamante den 7. Rang und im 140 mit Stechen blieb sie fehlerfrei und sicherte sich Rang 2. Einfach unglaublich diese Kämpferin

Lady Valentine zeigte eine tolle Null Runde im 115, leider nicht mehr platziert!

Nota Bother gewann mit einer tollen Runde die 125 Prüfung und im 130 auch eine tolle Nullrunde, jedoch im Stechen einen Fehler und dies ergab noch den 9. Rang!

Qualifiziert für die Schweizermeisterschaft Elite!!

Mit drei 155 Platzierungen konnten wir uns für die SM Elite 2017 qualifizieren...

Wir sind sooo stolz auf Tirano!!! Was er dieses Jahr geleistet hat ist einfach unglaublich.... er hat so ein grosses Kämpferherz!

Vielen Dank an Tiri und natürlich an René und Rita Décorvet für Ihr Vertrauen! Wir freuen uns riesig über diesen Erfolg!

CS Galgenen

Ein super Turnier von A-Z!

In den 125 Prüfungen zeigte der Youngster Unato zwei tolle Nullrunden und platzierte sich in der ersten Prüfung auf Rang 17.

135 holte sich der 8j. Irländer Wallach Nota Bother Rang 2.

140 platzierte sich Valentino Lerchenberg auf Rang 11. und Corradyna auf Rang 13. und Tirano mit nur einem leichten Fehler im Grand Prix 1.55m auf Rang 14.

CS Langenthal

Diamante erneut auf Erfolgskurs ...

Im 135 Rang 4. und im 140 mit Stechen holte sie sich den 3. Schlussrang! Wir freuen uns auf die Zukunft mit Ihr!

CS Maienfeld

Sehr schönes Turnier mit Top Organisation...

Cavechta platzierte sich im 130 auf Rang 2. und im Six BArres über 1.85 auf Rang 4.

Nota und Stephane platzierten sich im 120 auf Rang 6.

Diamante im 130 auf Rang 5., im 140 auf Rang 5. in der Speed Chalange auf Rang 6. und zum guten Schluss im 135 auf Rang 2. es war ein abnormales Wochenende und wir sind super stolz auf unsere Pferde!

CS Balsthal

Corradyna zeigte erneut ihre Klasse....

im 130 platziert sie sich auf Rang 17. und im 135 mit Stechen sicherte sie sich den 10. Schlussrang!

Polliez-Pittet

Irländer im Element...

In den Prüfungen 130/ 135 platzierte sich Cavechta auf Rang 9. und 11. und Nota auf Rang 15. und am Sonntag holte er seine erste 140 Platzierung mit dem Rang 15. Sehr stolz auf unsere Kämpfer!!

Weihaiwej und Wasabi verkauft!!!

Die beiden Stuten sind an zwei wundervolle Plätze verkauft worden! Ich bedanke mich für die tolle Zeit, die ich mit den beiden geniessen durfte und natürlich für die zahlreichen Erfolge, die wir gemeinsam feiern durften. Ich wünsche Ihnen und Ihren neuen Besitzern ganz viel freude und nur das beste für die Zukunft!!!

CS Cheseaux

Erfolgreiches Wochenende in Cheseaux...

Weihaiwej an unserem letzten gemeinsamen Turnier Top in Form und belegte in den Prüfungen 130/135 den 2. Platz und den 19. Platz!

Tirano konnte sich in der 145 Prüfung vom Freitag auf dem 8. Schlussrang platzieren und am Sonntag mit nur einem Fehler im sehr anspruchsvollen Grossen Preis konnten wir unsere erste 155 Platzierung holen!! Einfach unglaublich!!!

CS Buchs

Wieder ein erfolgreiches Wochenende...

Cavechta platzierte sich im 125 auf Rang 9. und Rang 6....

Diamante im 125 auf Rang 15. und Rang 8.

Corradyna und  Nota zeigten eine tolle Nullrunde im 130 leider ohne Platzierung...

CS Sulgen

Voll motiviert....

Wasabi belegte den 2. Rang im ersten 130 und im zweiten leider einen leichten Fehler...

Weihaiwej platzierte sich auf Rang 3. und in der zweiten Prüfung auf Rang 11.

CS Hildisrieden

Tolle Erfolge in Hildisrieden...

Stephane und Nota belegten den 19. Rang im 130.

Corradyna zeigte eine tolle Nullrunde im 125, leider keine Platzierung...

Tirano platzierte sich einmal auf Rang 10. im 135 und auf Rang 15. im 140!

Adinus zeigte eine tolle Runde in seinem ersten 145 mit nur einem Fehler...

CS Erlen

Wieder ein tolles Turnier zu Ende...

Diamante konnte sich im 125 auf dem 12. und auf dem 16. Rang platzieren... Cavechta im 125 auf dem 17. Rang und im 130 leider einen leichten Fehler. Stephane und Nota belegten den 12. Schlussrang im 125 und im 130 leider auch einen Fehler.

 

CS Bülach

Sehr erfolgreicher Tag nach der Winterpause...

Adinus platzierte sich im 120 auf dem 14. Rang, Tirano auf dem 16. Rang und im 125 auf dem 12. Rang...

Wasabi sicherte sich den 5. Rang im 130 und Weihaiwej einen 3. Rang und einen 9. Rang im 130...

Ich bin super stolz auf meine Pferde und freue mich auf die kommende Saison.

Trainingsspringen

Genf

Adinus konnte sich an der Schweizermeisterschaft in Avenches für den Pferdewechselfinal in Genf anlässlich des CHI-W qualifizieren...

Er zeigte mit allen drei Internationalen Reitern eine tolle Nullrunde, jedoch leider einmal 2 Strafpunkte für die Zeit und platzierte sich somit auf dem 2. Schlussrang.

CS Müntschemier

Super Saisonabschluss für Weihaiwej und Wasabi...

In den 130 Prüfungen konnten sich die beiden Stuten je einmal auf dem 5. Rang platzieren... Ich bin sehr stolz auf meine Damen und freue mich auf die nächste Saison...

CS Rüti

Erneut Top Platzierungen für Cavechta...

Im R/N125 in Rüti konnte er sich einmal auf Rang 5. platzieren und einmal auf Rang 15.

Und auch Nota Bother und Stephane holten sich den 12. Schlussrang...

CS Aarau

In den 120 Prüfungen zeigte sich Cavechta wieder von seiner besten Seite... einmal Rang 3. und einmal Rang 17.

Diamante und ich hatten unsere Premiere... einmal einen Fehler und einmal eine Nullrunde...

Im 130 konnte sich Wasabi den 5. Rang sichern und Stephane und Nota Rang 15.

Toller Tag!

Wir ziehen um...

Wir werden auf den 1. Dezember 2016 mit unseren Pferden nach Aedermannsdorf (SO) in den Stall Eisenhammer umziehen.

Mit einer tollen Infrastruktur und genügend Boxen haben wir die Möglichkeit mehr Berittpferde anzunehmen und mit weniger Aufwand als bisher, eine bessere und professionellere Ausbildung zu bieten!

Wir bedanken uns herzlich bei der Familie Winkler für die riesen Chance und freuen uns auf eine tolle Zusammenarbeit...

 

http://www.eisenhammer.ch/Eisenhammer.ch/Willkommen.html

Cheval Suisse Chevenez

Corradyna (Carrico x Corrado I) konnte sich in der ersten Quali auf dem 12. rang und in der zweiten auf dem 4. Rang platzieren...

Am Samstag im Finale über 130 zeigte sie einmal mehr was in ihr Steckt! Vermögend, mit viel Herz, Ehrgeiz und viel Gummi am Sprung zeigte Sie eine Super Null Runde...Und auch im Stechen blieb Sie fehlerfrei und wir belegten den 2. Schlussrang!

Einfach nur unfassbar stolz!!

CSI** Chevenez

Wir hatten ein tollen Wochenende in Chevenez...

Die Pferde zeigten sich super leider war ein paar mal auch einfach Pech dabei...

Nota Bother und Stephane konnten sich im 130 auf dem 12. Rang platzieren... Adinus im 130 auf dem 14. Rang!

Wasabi blieb in der mittleren Tour über 135 Null aber leider aus der platzierung! Tirano zeigte was in ihm steckt... Er meisterte sein erstes 145 und zugleich sein erstes Weltranglisten Springen mit nur zwei leichten Fehler! Er zeigte sich freudig, konzentriert und viel Vermögend... Wir werden an den Feinarbeiten noch arbeiten und sehen positiv in die Zukunft! Vielen Dank an René und Rita Décorvet für Ihr Vertrauen und die drei tollen Pferde!

SM CH-Pferde Avenches

Unsere Youngster haben sich von ihrer besten Seite gezeigt...

Acomenia (Acomet x Irac der l'ille)

Zeigte in der 1. und 2. Qualifikation zwei super Null Runden... Im Finale über 1.20m wieder eine tolle Null Runde und im Stechen mussten wir leider beim zweitletzten Sprung einen Fehler in kauf nehmen und konnten somit den 7. Schlussrang belegen!

Ihr Halbbruder Adinus (Padinus x Irac de l'ile)

Konnte sich im Superpromotion Youngster Finale auf dem 5. Rang platzieren und qualifizierte sich somit als zweitbestes 7j. CH Pferd für Genf...

Wir gratulieren Daniel Frank für die zwei tollen Pferde...

CSI Humlikon

Ein tolles und erfolgreiches Wochenende...

Wasabi konnte sich im JokerSpringen über 130 auf dem 3. Rang platzieren...

Afrika konnte sich in einem Zeitspringen auf dem 3. Rang platzieren und im CSI* GP über 140 auf dem 2. Rang!

Wir sind überglücklich und ich möchte mich an dieser Stelle herzlichst  bei meinen Sponsoren und Pferdebesitzer bedanken, für ihr Vertrauen und die tollen Pferde die mir zur Verfügung gestellt werden!

CS Neuendorf

Im R/N120 zeigten Corradyna und Folia 4 tolle Nullrunden und platzierten sich einmal auf Rang 12. und 14.

Celanca konnte sich im R/N130 den 12. Rang sichern und Adinus leistete zwei Fehlerfreie Runden und platzierte sich auf Rang 9.

CS Müntschemier

Wir konnten über 3 Wochen tolle Resultate feiern...

Floralie und Acomenia platzierten sich je einmal im R/N110.

Folia und Corradyna im R/N120 15. Rang und 10. Rang

Adinus belegte im R/N 120 einmal den 7. Rang und im R/N 130  Rang 14. und Rang 18.

Cavechta einen 11. Rang im R/N120 und Celanca einen 8.Rang im R/N130.

Weihaiwej einen 8. Rang im R/N130 und Chidame platzierte sich im R/N135 auf dem zweiten Schlussrang und im N140 den 12. und 19. Rang

 

 

CS Buchs

Tolles Turnier mit tollem Wetter...

Corradyna und Folia zeigten im 115 tolle Nullrunden und platzierten sich auf Rang 16. und 19.

Weihaiwej platzierte sich im 130 auf dem 6. Rang....

Wasabi und ich durften im 130 unseren ersten gemeinsamen Sieg feiern und im 135 mit einem Fehler in der zweiten Phase platzierten wir uns noch auf Rang 10.

CS Oberriet

Alle drei Mädels zeigten sich super und machten einen tollen Job...

Weihaiwej leider beide mal einen leichten Fehler und somit beide mal knapp nicht mehr platziert... Wasabi platzierte sich im 135 auf dem 8. Rang und im 140 hatten wir einen Fehler und waren erst nicht platzierte...

Chidame platzierte sich im 130 auf dem 5. Rang und im 140 zeigte sie wieder einmal mehr ihre Klasse und spielte nur so mit der höhe und wir konnten uns im Stechen auf dem 2. Rang platzieren.

CS Hildisrieden

Wieder ein tolles Wochenende vergangen und trotz viel Schnee war es ein super Turnier...

Corradyna und Folia zeigten beide super Nullrunden im 110/115.

Cavechta war im 120 auf dem 5. Rang platziert und im 125 leider einen Fehler, Adinus zeigte zwei tolle Nullrunden und konnte sich auf dem 9. Rang platzieren und Nota Bother war im 120 Null und im 125 leider einen Fehler!

Chidame Z konnte sich im 130 auf dem 12. Rang platzieren, im 140 waren wir auf dem 13. Rang platziert und im 145 leider einen Fehler aber sie zeigte wie immer Super tolle Runden!

 

CSI Offenburg

Super Wochenende in Offenburg...

Chidame konnte sich in der Youngster Tour für 8j. Pferde über 1.40m einmalauf dem 12. Rang platzieren und einmal auf  Rang 19. Im Final leider einen Fehler.

Weihaiwej am ersten Tag 1.30 Rang 5., am zweiten Tag einen Fehler und im 1.35m Rang 6.

Mit Wasabi hatte ich am ersten Tag 1.35 einen Fehler, am zweiten Tag Null jedoch im Stechen einen Fehler und somit gleich nicht mehr platziert und im Finale 1.40m platzierten wir uns auf dem 7. Schlussrang! :-)

CSI Basel

Super Start ins 2016.

Weihaiwej konnte sich am ersten Tag im 130 auf dem 8. Rang platzieren und im kleinen Finale 130 waren wir trotz einem Fehler auch wieder auf dem 8. Rang platziert.

Wasabi am ersten Tag 130 Rang 13., am zweiten Tag 130 Rang 11. und im Finale 135 leider auch einen Fehler aber trotzdem noch Rang 9.

Stephane und Sergiano konnten auch zwei Nullfehlerritte feiern einmal leider nicht mehr platziert und einmal Rang 9. Und für Nota Bother war die Atmosphäre Neuland und er war sehr übermütig aber trotzdem gab es einen Nullfehlerritt!

Wir sind sehr stolz auf unsere Pferde und freuen uns auf die Saison 2016!

Adinus für die Schweiz gekört!

Der 6 Jährige Hengst Adinus (Padinus x Irac de L'ille)

ist für die Schweiz gekört.

Elgg

Vasco platzierte sich im Six Barres auf dem 3. Rang über 1.70m.

CSI Boll

Mit Weihaiwej hatte ich leider beide mal ein Fehler, Wasabi habe ich es zwei mal vermasselt ein Fehler und einmal waren wir 4te.

Mit Chidame war ich 3te und am zweiten Tag konnten wir die Youngstertour mit einem Sieg für uns entscheiden...Im Finale leider ein Fehler!

Stephane war mit Nota Bother am ersten Tag Null, leider nicht mehr platziert, zweite Tag ein Fehler im Stechen und im Finale 130 doppel Null und Rang 9. Wir sind super stolz auf unsere Youngsters...

CSI Chevenez

Am ersten Wochenende konnte sich Chidame im 130 auf dem 9.Rang und Celanca auf dem 13. Rang platzieren.

Vasco da Gama in der Grossen Tour 140 Null und in der zweiten Phase ein Fehler. am zweiten Tag im 130 platzierte er sich auf dem 17. Rang und Chidame in der Grossen Tour ein Fehler.

am Sonntag im GP hatte ich mit Vasco einen leichten Fehler aber wir sind super stolz wie easy er diesen Anspruchsvollen Parcours gemeistert hat...

Zweite Wochenende konnte sich Weihaiwej im 130 auf dem 14.Rang platzieren und Wasabi im 135 auf dem 7. Rang und in unserem ersten gemeinsamen 140 hatten wir ein Fehler. Vasco war am ersten Tag in der Grossen Tour wieder Null und in der zweiten Phase ein Fehler.

Basel Schänzli

Floralie platzierte sich im 115 auf dem 13. Rang, Cavechta sicherte sich im 125 den 10. Schlussrang, Wasabi war im 125 15te und 6te und Chidame im 135 Rang 8.

Acomenia Schweizermeisterin Avenches

Acomenia wird Schweizermeisterin bei den 4j. Pferden in Avenches...

Sie blieb in allen Runden fehlerfrei und sicherte sich somit den SM Titel!

 

Obergerlafingen

Kilshannan Russel konnte sich im 100/105 auf dem 14. und 18. Rang platzieren.

Im 120/125 ritt ich meine 2 neuen Pferde Wasabi und Weihaiwej...

Wasabi platzierte sich auf Rang 21. und 16. und Weihaiwej war hc und beide mal Null.

Felice platzierte sich im 110 auf dem 6. Rang!

CSI Humlikon

Celanca konnte sich in der Mittleren Tour des CSI* am ersten Tag auf dem 7. Rang platzieren, am zweiten Tag hatten wir leider eine Meinungsverschiedenheit und im Finale 135 konnten wir uns auf dem ausgezeichneten und schnellen 3. Rang platzieren.

Chidame war in der Grossen Tour am ersten Tag 4te, am zweiten Tag Bestzeit, leider fiel der letzte Sprung und im GP leider auch einen leichten Fehler.

Hüntwangen

Chidame konnte sich im 130 auf dem 12. Rang platzieren und Adinus holte sich seinen ersten Nuller auf der Höhe 130...

Sursee

Cavechta konnte sich in beiden Prüfungen platzieren... im 120 auf dem 7. Rang und im 125 auf dem 12. Rang

Chidame konnte sich im 135 auf dem 21. Rang platzieren.

Langenthal

Vasco da Gama gewinnt Six Barres!

Über 1.85m blieben wir noch fehlerfrei und über 1.98m hatten wir ein Fehler und waren somit Ex. Sieger mit Marcel Wolf.

Celanca konnte sich im 130/135 auf dem 19.Rang und 14.Rang platzieren und Chidame auf dem 11. und 10.Rang!

Felice konnte sich bei den 6j. Pferden auf dem 6.Rang platzieren, Floralie blieb bei den 5j. Pferden beide mal fehlerfrei und platzierte sich einmal auf Rang 6. und Acomenia blieb bei den 4j Pferden auch beide mal fehlerfrei.

Sergiano und Stephane platzierten sich im 125 auf dem 4. Rang.

Kantonsmeisterschaft Holziken

Stephane und Nota Bother konnten sich in der Einlaufprüfung auf dem 10.Rang platzieren und mit Cavechta beendete ich die Meisterschaft auf dem 9.Schlussrang.

Schwyz Promotion

5j. Floralie holte sich ein Nuller und das zweite mal ein Fehler und Fantasy war zwei mal Null.

Dagmersellen

Im R/N 120/125 war Adinus beide mal Null jedoch musste ich das zweite mal eine Volte machen, da wir nicht einer Meinung waren. Cavechta einmal sehr schnell aber wieder einen verflixten Fehler und einmal Null und zwei Fehler! Im R/N 135 hatte ich mit Vasco ein Fehler und mit Chidame war ich 14te und im N140 hatte Vasco 3 Fehler aber eine gute Runde und Chidame ein Fehler und erste nicht platzierte...

II

Villars sur Gryon

Nota Bother und Stephane konnten sich im R/N 125 einmal auf dem 5. Rang platzieren, Chidame war in der Grossen Tour über 140 einmal 6te und einmal 10te, leider waren nur 8 platziert und im GP 145 ein Fehler (Reiterfehler) sonst hat sie gespielt mit der Höhe! Ansonsten hatten wir das ganze Wochenende immer einen, leichten, verflixten Fehler... aber die Pferde konnten viel lernen und machten von Tag zu Tag grosse Fortschritte!

Sergiano und Vasco da Gama konnten sich Ihre ersten Erfahrungen im Six Barres sammeln...

Vasco da Gama war über 150 Null und über 160 hatten wir einen Fehler...

Sergiano entdeckte sein neues Hobby und zeigte sich von einer komplett anderen Seite als wir Ihn bis jetzt kannten!

Über 1.50m war er Null, mit 1.60m spielte er nur so und über 1.80 hatten die beiden eine ganz leichte Tusche und da fiel die Stange leider! Aber für das erste mal sind wir mehr als nur stolz auf den GROSSEN!

Balsthal

Cavechta machte seine ersten Erfahrungen im R/N 135 und hatte ein Fehler!

Chidame wieder einmal mehr eine Klasse für sich... Sie konnte sich im R/N 130 auf dem 9. Rang und im R/N 135 auf dem 5. Rang platzieren!

Lenzburg

Im R/N 125 hatte ich mit Cavechta beide mal ein Fehler und Nota Bother konnte sich einmal auf dem 18. Rang platzieren und einmal ein Fehler!

Im R/N 135 konnte sich Chidame auf dem 14. Rang platzieren und im R/N 105 war ich mit Fantasy einmal 11te und einmal 14te!

Balsthal:  Acomenia und Adinus sind qualifiziert für Avenches!

4j: Acomenia wieder zwei mal Null... 6 mal gestartet und 6 mal Null, somit hat sie sich für die SM der CH Pferde qualifiziert!!!

5j: Camyra war beide mal Null und Fantasy einmal Null einmal ein Fehler!

6j: Adinus und ich waren uns das erste mal nicht ganz einig aber dafür das zweite mal wieder eine Null Runde und somit ist auch er qualifiziert für die SM in Avenches!

Dagmersellen CH- Tag

4j: Acomenia machte wieder einen hervorragenden Job und konnte sich wieder 2 Nuller holen!

5j: Floralie war in der ersten Runde Null und in der zweiten ein Fehler.

6j: Adinus machte es seiner Halbschwester nach und sicherte sich auch zwei Nuller!

Bolligen (NPZ)

Im 120/125 war Luna beide mal Null, Cavechta einmal 8ter und einmal 13ter! Stephane und Nota einmal ein Fehler und im 125 16. Rang!

Sergiano im 130 ein Fehler und im 135 zwei Fehler aber er hat diese höhe fürs erste Mal easy gemeistert!

Im 140 hatte ich in beiden Prüfungen immer Fehler aber die Parcours waren sehr anspruchsvoll und technisch für meine Youngster und Nachwuchspferde... es haben alle 3 einen super Job gemacht und viel Erfahrung gesammelt!

Zug

Im R/N 115/120 waren Stepahne und Nota beide mal Null und platziert.

Im 120/125 war Cosima einmal 3te und einmal ein Fehler und Cavechta einmal 18ter und einmal ein Fehler!

Im R/N130 konnte sich Chidame auf dem 12. Rang platzieren! Im 140 hatten Celanca und auch Chidame beide einen leichten Fehler!

Wädenswil

Im R/N 110/115 hatte Q Luna einmal ein Fehler und einmal Null und Stephane mit Nota beide mal Null und einmal Rang 6.

Im R/N 130 platzierte sich Celanca auf dem 14. Rang!

Neuendorf

Neuendorf ein volles Erfolgswochenende...

115 Adinus einmal Null einmal ein Fehler, Carrica einmal Null einmal 3te und Nota Bother 9ter und 2ter. 125 Cavechta einmal 2 Fehler und einmal 15te, Cosima 16te und 13te und Sergiano beide mal einen leichten Fehler!

130 Chidame 7te und 6te, Celanca 8te und Vasco 4ter. Und zum Schluss ritt ich Vasco noch seine erste 140 Prüfung und hatte 2 leichte Fehler und Celanca war Null und platzierte sich auf dem 8ten Schlussrang! Einen riesen DANK an alle die mich immer so toll unterstützen!!!

Müntschemier

In Müntschemier starteten wir unsere Aussensaison!

Celanca konnte sich einmal im 130 auf Rang 17. platzieren und Chidame auf Rang 7. und zwei mal Null aber leider nicht platziert!

Carrica lief Ihre ersten 120 Prüfungen und war zwei mal Null! Adinus beide mal ein Fehler im 120! Nota Bother im 120 im Stechen ein Fehler und Sergiano lief das erste mal 130 und war beide mal Null!

Hildisrieden

Cascalina konnte sich in den R/N100 auf Rang 13. und Rang 9. platzieren.

Celanca war im 130 null aber leider nicht mehr platziert und Vasco hatte ein Fehler.

Stephane und Nota Bother waren einmal 7. im 110 und Adinus Null und erster nicht platzierter...Carrica platzierte sich im 115 auf Rang 11.

Chidame im 120 Null nicht platziert und im 125 Rang 6.


Wängi

Im R/N 110 konnte sich Carrica auf dem 10. Rang platzieren und mit Adinus belegte ich in unserem ersten gemeinsamen Parcours den 14. Schlussrang!

Mit Gina hatte ich im R/N 125 das erste mal zwei Fehler, wir waren noch ein bisschen eingerostet von unserer Pause! Und das zweite mal Null und in der Siegerrunde auch Null und Rang 2.

Würenlos

Im R/N 100 war Cascalina Null und nicht platziert und einmal Rang 11.

Carrica war null im R/N 110 und Vasco belegte im R/N 120 einmal den 3. Rang und einmal den 6. Rang!

Nota Bother konnte sich mit Stephane im R/N 110 auf dem 11. Rang platzieren!

Elgg

Im R/N 120 war Vasco Null und nicht mehr platziert, in der zweiten Prüfung ein Fehler... Cruising Mr. Jones ein Fehler und in der zweiten Prüfung ein Sieg!

Im R/N 110 konnte sich Carrica auf dem 3. und 2. Rang platzieren und Laught Bernini auf dem 3. Rang und in der zweiten Prüfung ein Fehler...

Clover Hill war im R/N 120 Null aber leider nicht mehr platziert! 

Sulgen

Im R/N 100/105 waren Laught Bernini und Carrica beide fehlerfrei und einmal ein Fehler!

Im R/N 120 konnte sich Cruising Mr. Jones auf dem 10. Rang platzieren und im R/N 130 ein Fehler! Clover Hill hatte ein Fehler im R/N 125 und im R/N 130 Null jedoch leider nicht mehr platziert!

Cosima S konnte sich im R/N 120/125 nochmal auf dem 3. und 2. Schlussrang platzieren!

Aarau

Vasco war das erste mal Null im R/N 120 und das zweite mal zwei Fehler!

Cosima hatte ein Fehler und die zweite Prüfung konnten wir für uns entscheiden!

Cheval Suisse Chevenez

Gina bewies Ihre Klasse wieder einmal mehr...

Bei den Qualifikationsprüfungen von Cheval Suisse konnte sie sich in der ersten Prüfung auf dem 7. Rang platzieren und in der zweiten auf Rang 1.

Im Finale am Samstagabend über 1.30m hatten wir leider ein Fehler!

CSI Chevenez

Es waren 2 sehr lehrreiche Wochen für mich und meine Pferde...

Leider keine platzierungen aber ich denke wir konnten viel profitieren und auch Routine sammeln für die nächsten Turniere...

 

Basel Schänzli

Sergiano platzierte sich im R/N 115 auf Rang 6. und Rang 4. und Cosima sicherte sich den 3. Rang im R/N 125

CSI Humlikon

Am CSI* in Humlikon platzierte sich Celanca im Finale der MIttleren Tour auf dem 10. Rang und Velito zeigte sich wie immer von seiner besten Seite in der Grossen Tour...

Rang 3., Rang 5. und im Grossen Preis Rang 8.

 

 

 

 

Hüntwangen

Vasco da Gama war im R/N110 4ter und im R/N 115 konnten wir unseren ersten Sieg feiern!

Mit Velito konnte ich mich im N140 auf dem 6. Rang platzieren...

Seon

Welcome Return Rang 21. im R/N 110

Vasco da Gama Rang 10. und Rang 12. im R/N 110/115

Gina Rang 11. und Rang 7. im R/N120/125

Cosima Rang 5. und Rang 8. im R/N120/125

Müntschemier

Clover Hill belegte den 7. Rang im R/N 130 und Cruising Mr. Jones Rang 14.

Sursee

Erfolgreicher Tag in Sursee...

Gina war im 120 und im 125 null und wir konnten uns in beiden Prüfungen auf Rang 6. platzieren!

Cavechta war null aber leider nicht mehr klassiert und das zweite mal in der zweiten Phase ein Fehler!

Celanca war im 140 15te mit einem Punkt Zeitüberschreitung und Velito war zwei mal null und wir konnten den 2. Schlussrang feiern!

Bin stolz auf meine Pferde und möchte mich bei allen Sponsoren, Besitzern und Helfern bedanken, die mich so Toll unterstützen und hinter mir stehen!!!

Langenthal und Hildisrieden

Langenthal R/N 135

Celanca zeigte einmal mehr Ihre Qualität und konnte sich auf dem 15. Rang platzieren.

Hildisrieden R/N 115

Mit Vasco erreichte ich den 6. Schlussrang und Welcome Return klassierte sich auf Rang 19. und in der zweiten Prüfung auf Rang 2.

Ein herzliches Dankeschön an die Emil Frey Safenwil

Emil Frey Safenwil offizieller Car Sponsor mit der Marke Mitsubishi...

 

Werbevideo Ariane Muff

Poliez- Pittet

Celanca war mit ihren erst 7 Jahren null im N140, leider erste nicht platzierte...aber wir sind Super stolz auf Ihre Leistung!

Cheseaux

Velito konnte sich im N140 auf dem 4. Rang platzieren und in unserem ersten 155 GP hatten wir zwei Fehler...

 

Delémont

Orloff de Moyon war in seinem ersten R/N130 Parcours fehlerfrei, jedoch leider nicht mehr platziert, im R/N135 war er wieder doppelnull und wir konnten uns auf dem zweiten Rang platzieren!

Zug

Velito wieder erfolgreich in Zug!!

Im 140 Rang 16. und im GP 145 Null und im Stechen leider ein Fehler...

Da konnten wir uns noch auf dem 9ten Rang platzieren!

 

https://www.youtube.com/watch?v=9B6UddYtmcI&feature=youtu.be

Wädenswil

Erfolgreiches Wochenende...

Mit Cosima und Clover Hill konnte ich mich in den Prüfungen N125 mit beiden auf Rang 7. platzieren!

Mit Velito im ersten N140 Rang 7. und im zweiten N140 Rang 3. und in der Gesamtwertung waren wir zweite!

R/N115 Cavechta Rang 6. und Vasco Rang 8. und 5.!

Celanca konnte sich in Aarberg im R/N 130 auf dem 8. Rang platzieren...

 

 

Ariane Muff

Eisenhammer 309

CH-4714 Aedermannsdorf

ariane.muff@hotmail.com

Mobile: +41 79 747 87 56